kannste glauben Nr. 16 – Ferienfreizeit im Eimer

Die Sommerferien sind im Eimer, denkt ihr? Nicht unbedingt!
Maxi Decker, Leiterin des Regionalbüros am Niederrhein, und ihre Kolleginnen
und Kollegen haben sich da etwas einfallen lassen. Die vielen Ferienfreizeiten
müssen in der klassischen Form dieses Jahr leider ausfallen, aber dafür gibt es
die „Ferienfreizeit im Eimer“. Eine Stadtrallye im Heimatort, ein Casinoabend
at home oder ein gestreamtes Singen am Lagerfeuer. In der letzten Folge von
„kannste glauben“ vor der Sommerpause erzählt Maxi Decker, welche Angebote das
Ferienprogramm umfasst und warum eine Alternative für die Kinder und
Jugendlichen so wichtig ist. Und Mathias Albracht gibt im „Gedanken zum
Mitnehmen“ Tipps, wie der Urlaub zu Hause, sozusagen als Alltagstourist,
unvergesslich werden kann. Ann-Christin Ladermann moderiert die neue Episode von kannste glauben, dem Podcast des Bistums Münster.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.